La Croisade Réserve 2018

IGP Pays d’Oc, Union de Producteurs de Cruzy, Cébazyn
Rubrik: Alltagsweine
Trauben: Cabernet Sauvignon, Syrah
Jahrgang: 2018
Preis: Ca. CHF 12.–
Degustiert: 12/2019, eingereicht von Weinkeller Riegger
Freudiger: Dunkel funkelndes Rot. Würzige Nase mit Bouillonnoten. Fröhlicher Auftakt ohne viel Aufhebens, gradlinig. Rotfruchtig, unkompliziert, mit Belüftung intensiver werdend. Sehr sauber. Syrah dominiert, Cabernet Sauvignon trägt charmante Gefälligkeit bei. Die regionaltypischen Noten werden nach einiger Zeit im Glas intensiver. Am Schluss tummelt sich im Hintergrund etwas Gerbstoff. Sehr modern gemacht; extrem viel Wein für kleine Budgets!
Gesamturteil: Let’s have a party: 15,5/20
Kaletsch: Dunkles Purpurrot mit feinen violetten Schimmern. Frische, primärfruchtige und junge Nase im Rhone-Stil mit leichtem Einschlag von neuer Welt. Am Gaumen überraschend breit und mundfüllend, mit präsenten, aber nie störenden Gerbstoffen und stützender Säure. Erstaunlich homogen und durchaus würzig, die Länge fehlt jedoch etwas. Ein Wein, der trotz moderner Machart nie billig wirkt.
Gesamturteil: Zum sofortigen Genuss: 15,5/20

textatelier.ch | Weinchecker | Elfenaustr. 5 | 2502 Biel | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!