Merlot Son Prim 2014

Bodegas Son Prim Vi de la terra Mallorca
Rubrik: Klasseweine
Trauben: 100 % Merlot
Jahrgang: 2014
Preis: Ca. CHF 30.–
Degustiert: 2/2018, eingereicht von Iwan Hauck
Freudiger: Düsteres Rubin mit violetten Reflexen. Diskrete, junge, etwas alkoholische Nase mit zarten Rauchnoten. Langweilige, prätentiöse Fruchtsüsse; sehr extrahiert. Viel Eiche mit Kaffee- und Caramelnoten, etwas Zwetschgenkuchen. Üppig und mundfüllend, etwas gar wenig Säure, dafür massive, bisschen eckige Tannine, die dem Wein durchaus Zukunft schenken.
Gesamturteil: Gepimpter Stoff ohne jede Sortentypizität. 16/20
Kaletsch: Undurchdringliches Dunkelviolett. In der Nase frisch, mit sehr viel gekochter Frucht und schön eingebundener Holznote. Am Gaumen gefällig, gut ausbalanciert und jugendlich. Ein sehr modern vinifizierter Wein mit feinen, aber gut spürbaren Tanninen. Hat trotz viel Extrakt seine erste Trinkreife bereits erreicht. Kein Terroirwein und kein Paradebeispiel für Sortentypizität.
Gesamturteil: Moderner, gefälliger Mainstreamwein. 17/20

textatelier.ch | Weinchecker | Elfenaustr. 5 | 2502 Biel | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!